BHA und PHA Säuren für Ihre Haut

Gesicht Haut Durch Marie Möller

Salicylsäure (BHA) ist eine gängige Zutat in Anti-Akne Cremes und Lotionen. Wie funktioniert sie und wer sollte sie verwenden? Salicylsäure ist eine natürliche Chemikalie, die von einer Weide kommt. Die Weide ist nicht nur eine gute Quelle für die Akne heilende Säure, sondern es hat auch viele schmerzstillende Eigenschaften. Wissenschaftler konnten bestimmte Weide Zutaten extrahieren und daraus Aspirin herstellen.

Can-you-Combine-Retinoids-with-AHA-L-Ascorbic-Acid
Cremes mit 2-5 % Salicylsäure können die oberste Schicht der Haut auflösen. Die Funktionsweise ist sehr sanft und es verursacht keine Reizungen oder Brennen. Die einzige Nebenwirkung, die diese Chemikalie verursachen kann, ist die Haut auszutrocknen. Wenn Ihre Haut bereits trocken ist, stellen Sie sicher, dass Sie viel Wasser trinken und die Haut mit feuchtigkeitsspendenden Cremes behandeln.
Die Haut ist aus sieben Schichten aufgebaut. Zwischen diesen Schichten finden wir eine kleine Pore mit einem Haarfollikel. Dies ist der Ort, wo die Akne entsteht. In der Pore neben dem Follikel gibt es eine Bakterie umgeben von Entzündungen. Die Bakterien können nicht an die Oberfläche der Haut, weil sie von Öl und Plaque, auch genannt Verstopfung, blockiert wird. Die Salicylsäure entfernt das Plaque, so dass das Öl und die Bakterien aus der Haut geschoben werden können. Leider tötet die Säure nicht die Bakterien ab; Daher ist es wichtig, unterschiedliche antibakterielle Produkte für die besten Ergebnisse zu verwenden. Es wird auch nicht das Öl entfernen. Salicylsäure wird die Entzündung nicht erhöhen. Wenn Sie unter zystischer Akne leiden, sollten Sie es in Kombination mit anderen stärkeren Zutaten verwenden.
Polyhydroxy Säure (PHA) ist viel sanfter als BHA. Es hilft das Wasser in der Haut zu behalten und sie bekämpft alle Arten von Bakterien. Es funktioniert nicht wie ein Exfoliator, daher empfiehlt es sich für jeden mit schweren Hauterkrankungen. PHA kann effektiv Hautverfärbungen und Pigmentierung reduzieren und es erhöht die Produktion von Kollagen. Darüber hinaus schützt Polyhydroxy Säure die Haut vor schädlichen UVA/UVB Strahlen der Sonne und verzögert den Alterungsprozess der Haut, wenn es systematisch verwendet wird.

Schlagwörter: | | |
Über den Autor
Marie Möller

Ist ein professionelles Make-up Künstler, dessen Arbeit die Landebahn und den roten Teppich sowie nationalen und internationalen TV-Shows und Magazine zierte. Nicky schreibt seine lange und erfolgreiche Karriere in der Branche, um seine angeborene Fähigkeit zu sehen und bringen die Schönheit in jedem Menschen. Growing up, war seine Leidenschaft für seinen künftigen Beruf von seiner Mutter und zwei Großmütter, allen europäischen ausgebildete Kosmetikerinnen löste