Wie wird Die Haut im jeden Alter gepflegt?

Andere Haut Tipps Durch Marie Möller

Eine trockene Haut, mit Verfärbungen oder Falten? Wenn Ihre Haut selbst mit der vergehenden Zeit nicht zurechtkommt, sollten Sie ihr helfen. Wenden Sie angemessene Kosmetikprodukte an und setzen Sie auf die vorbeugende Wirkung. Es ist doch besser vorbeugen als heilen. Wie passen Sie die richtige Pflege an den Alter und die Hautkondition an?

gesichtshaut.jpg

Pflege der Haut der 20-Jährigen

Für die richtige Hautkondition bei einer Zwanzigjährigen sorgen Östrogene. Ihr Niveau ist in diesem Alter am höchsten. Deshalb ist die Haut der jungen Mädchen geschmeidig und elastisch sowie regeneriert sehr schnell. Östrogene verantworten also für die Produktion von Kollagen und Elastin. Es kann scheinen, dass die junge Haut keine zusätzliche Pflege oder keinen speziellen Schutz braucht. Es lohnt sich aber, befeuchtende Präparate mit dem Sonnenschutzfaktor anzuwenden. Antioxidative Kosmetikprodukte können auch nützlich sein. Auf diese Weise garantieren Sie der Haut den Schutz vor freien Radikalen und der vorzeitigen Alterung.

Pflege der Haut der 30- und 40-Jährigen

Im Alter von 30 und 40 Jahren entstehen die ersten Falten und Verfärbungen. Die Haut ist trocken, das Wasserniveau in der Oberhaut verringert sich, die Talgdrüsen produzieren immer weniger Sebum, die Haut verliert Lipide, das Hautkolorit verschlechtert sich, es erscheinen Reizungen und es entstehen die Gesichtsfalten. Um diese Probleme zu bekämpfen, testen Sie Kosmetikprodukte mit Antioxidantien, Koenzym Q10, Hyaluronsäure und Kollagen. Sehr hilfreich sind überdies Produkte mit dem Sonnenschutzfaktor, Vitamin C und C sowie mit Peptiden. Befeuchten Sie die Haut ebenfalls von innen – trinken Sie ungefähr 1 Liter Wasser pro Tag oder essen Sie Obst und Gemüse, die reich an Vitaminen und Mineralstoffen sind.

Pflege der Haut der 50-Jährigen

Zur Pflege der Haut der 50-Jährigen sind Kosmetikprodukte mit aktiven Substanzen am besten. Setzen Sie auf Produkte mit Antioxidantien, Retinoiden, Peptiden, und der Hyaluronsäure. Wenden Sie Cremes, Masken und Präparate mit dem Sonnenschutzfaktor. Dank diesen Produkten wird Ihre Haut jung aussehen. Falten werden flach gemacht, Verfärbungen erhellt, die Haut praller und Kollagenfasern stärker. Beim Bewahren des jungen und schönen Aussehens helfen Ihnen ebenfalls Peelings. Sie entfernen die abgestorbenen Hautschüppchen, verbessern den Blutkreislauf, straffen die Haut, beschleunigen die Regeneration der Zellen und beseitigen alle Verschmutzungen.

Schlagwörter: | | | | | |
Über den Autor
Marie Möller

Ist ein professionelles Make-up Künstler, dessen Arbeit die Landebahn und den roten Teppich sowie nationalen und internationalen TV-Shows und Magazine zierte. Nicky schreibt seine lange und erfolgreiche Karriere in der Branche, um seine angeborene Fähigkeit zu sehen und bringen die Schönheit in jedem Menschen. Growing up, war seine Leidenschaft für seinen künftigen Beruf von seiner Mutter und zwei Großmütter, allen europäischen ausgebildete Kosmetikerinnen löste